Unsere Gottesdienste im Dezember

06.12.2020, 2. Advent
10.00 Uhr Gottesdienst mit Prädikantin Wegner

13.12.2020, 3. Advent
10.00 Uhr Gottesdienst mit Prädikantin Wegner

20.12.2020, 4. Advent
10.00 Uhr Gottesdienst mit Prädikant Birkenfeld

24.12.2020, Heiligabend

16.30 Uhr Outdoor-Gottesdienst mit Bert Petzoldt
Wo: Sportanlage Tempelsee (Gemaa)
Geplant ist ein Gottesdienst mit Weihnachtsliedern, der Band sinnLicht, Krippenspielfilm und vielem mehr.
Bitte nur mit Voranmeldung vom 14.12.-20.12.2020!
Hierzu finden Sie eine Anmeldekarte in Ihrem Gemeindebrief oder direkte Online-Anmeldung mit QR-Code: www.evangelisch-in-bieber.de

18.00 Christvesper mit Prädikantin Wegner – Lukaskirche
Bitte nur mit telefonischer Voranmeldung bei Margot Gürbüz, Tel: 0171 / 40 44 53 9 bis 22.12.2020.

22.00 Gottesdienst mit Pfarrer Schneider-Trotier – Lukaskirche
Bitte nur mit telefonischer Voranmeldung bei Margot Gürbüz, Tel: 0171 / 40 44 53 9 bis 22.12.2020.

25.12.2020, 1. Weihnachtstag
10.00 Uhr Gottesdienst mit Prädikant Birkenfeld

31.12.2020, Silvester
18.00 Uhr Gottesdienst mit Prädikant App

03.01.2021 Jetzt schon vormerken!
10.00 Uhr Einführungsgottesdienst mit Pfarrerin Saskia Awad
Bitte nur mit telefonischer Voranmeldung bei Margot Gürbüz, Tel: 0171 / 40 44 53 9

Coronabedingt sind Voranmeldungen für bestimmte Gottesdienste erforderlich. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Vielen Dank.

 

Unter Kirche => Gottesdienste finden Sie die >Übersicht für die geplanten Gottesdienste Dezember 2021 bis Januar 2021

Begehbarer Adventskalender 2020

Werden Sie in diesem Jahr den Advent anders wahrnehmen? Noch nie gab es derartige Einschränkungen. 
Ganz sicher und mit Abstand können Sie um 18.00 Uhr, wenn die Glocke der Lukaskirche läutet, einen Abendspaziergang machen. Dann werden Sie an schön dekorierten Fenstern vorbeikommen. Vielleicht entdecken Sie eine ganz bestimmte Zahl, die besonders hell erstrahlt. Das ist dann der Beitrag zum Begehbaren Adventskalender.
Es kann sein, dass Sie ein fröhliches Lied oder ein besinnliches Gedicht hören, es kann sogar sein, dass Sie ein Heißgetränk angeboten bekommen. Dann wäre es schön, wenn Sie einen Becher aus der Tasche ziehen könnten.
Es kann aber auch sein, dass die Zahl nur in den Herzen der Gastgeber*innen leuchtet. Dann seien Sie bitte nicht enttäuscht. Es handelt sich um eine Privatveranstaltung. Sowohl für die Gastgeber*innen, als auch die Besucher*innen gelten die aktuellen Corona-Regeln.
Genießen Sie den Advent und schauen sich die Fenster an. Einen Moment vom Alltag abschalten ist Balsam für die Seele. 
Ihre Susanne Schieferstein

Hier finden Sie die Übersicht der Fenster als Download:
Adventskalender 2020

 

Schließung Gemeindehaus

Liebe Leiter*innen der Gruppen und Kurse, liebe Teilnehmer*innen von Gruppen und Kursen,

 am 22.09.2020 wurde vom Kirchenvorstand schweren Herzens beschlossen, das Gemeindehaus erneut bis auf Weiteres zu schließen.
Da die Corona-Zahlen bundesweit und insbesondere in Offenbach weiterhin steigen, sehen wir leider keine andere Möglichkeit.
Über den aktuellen Stand halten wir Sie auf dem Laufenden.

Es bleibt eine turbulente Zeit. Eine vorausschauende Planung ist schwierig. Aus diesem Grund bitten wir die Teilnehmer*innen von Gruppen und Kursen sich zu informieren ob und in welcher Form ein Angebot stattfinden kann.

Bleiben Sie gesund und machen das Beste draus.

 

Begehbarer Adventskalender – Fensterreservierung

Liebe Gemeinde,
2020 möchte Sie die Lukas- und Matthäusgemeinde wieder einladen sich an dieser schönen Tradition zu beteiligen. Denn auch mit Corona ist die Vorweihnachtszeit etwas ganz Besonderes.
Wir können uns auf die Ursprünge dieser Tradition besinnen und nur einen ganz kurzen Moment der Begegnung stattfinden lassen. So ist es möglich die Corona-Regeln auch im Advent einzuhalten.
Gestalten Sie ihr Hausfenster in weihnachtlichem Flair, stöbern Sie in besinnlichen Geschichten und Gedichten um die Besucher damit zu verzaubern und erfahren auf diese Weise den Advent in einem ganz besonderen Licht.
Über Fensterreservierungen  – aber auch Fragen und Anregungen- freue ich mich im Namen der Gemeinde.
Susanne Schieferstein, Tel. Festnetz  069 / 89 63 26, Mobil: 0176/43625037 oder e-Mail: susanne.schieferstein@web.de

Eine Bitte noch! Die Vergabe der Fenster kann nur bis 31.10.2020 entgegengenommen werden.
Einen Einblick in den begehbaren Adventskalender finden Sie ab Ende November hier.

Gemeindehaus ab dem 20.02.2020 wieder offen!

Liebe Leiter*innen der Gruppen und Kurse,
liebe Teilnehmer*innen von Gruppen und Kursen,

 am 24.06.2020 wurde vom Kirchenvorstand ein Schutzkonzept für die Nutzung des Gemeindehauses der ev. Lukas- und Matthäusgemeinde für Versammlungen und Veranstaltungen beschlossen. Es gilt beginnend ab dem 12. Juli mit der gemeindlichen Jugendfreizeit und ab dem 20.Juli 2020 für alle angemeldeten Kurse. Es gelten die Hygiene-Empfehlungen des Robert Koch-Institutes für alle Innen- und Außenbereiche des Gemeindehauses der ev. Lukas- und Matthäusgemeinde.

Für Bewegungsgruppen ist gemeinsames Training in geschlossenen Räumen wieder möglich, wenn über die allgemeinen Schutzmaßnahmen und Empfehlungen des RKI die vorgegebenen Regeln eingehalten werden.

Die Gruppen- und Kursleiter*innen wurden durch unser Gemeindebüro über das Schutzkonzept, sowie die damit verbundenen Regeln in Kenntnis gesetzt und bieten ihre*n Gruppe / Kurs nur an, wenn sie die Regeln einhalten können. Gruppen- und Kursleiter*innen die noch kein Schutzkonzept erhalten haben, wenden sich bitte an das Gemeindebüro.

Es bleibt eine turbulente Zeit. Eine vorausschauende Planung ist schwierig. Aus diesem Grund bitten wir die Teilnehmer*innen von Gruppen und Kursen sich zu informieren ob und in welcher Form ein Angebot stattfindet.

Bleiben Sie gesund und machen das Beste draus.

Unsere Gottesdienste

Liebe Gemeindemitglieder,
wir freuen uns sehr, dass zur Zeit Präsenzgottesdienste stattfinden können. Gerne können Sie  Ihre Maske an Ihrem Platz auf der Kirchenbank  abnehmen.
Solange wir keine*n Pfarrer*in haben, werden die Gottesdienste von Prädikanten*innen gehalten. Diese laden Sie herzlich ein, die Lukaskirche zu besuchen und der Predigt zuzuhören.
Durch wechselnde Prädikanten*innen sind die Predigten abwechslungsreich und vielseitig.
Bitte laden Sie Freunde, Bekannte und Familienangehörige ein und besuchen Sie unsere Gottesdienste. Bitte zeigen Sie Präsenz!

Vielen Dank, Ihr Kirchenvorstand

 

Die Übersicht der Gottesdienste finden Sie unter:

Menü => Kirche => Gottesdienste

Gottesdienste im Mai

Wir freuen uns, Sie wieder in der Lukaskirche, Brunnenwege 102, begrüßen zu dürfen.

24.05.2020 Exaudi 10.00 Uhr mit Prädikat Pfannkuchen
31.05.2020 Pfingstsonntag 10.00 Uhr mit Pfarrerin Voigt

Die Gottesdienste finden in einer andern Form statt, als Sie diese kennen.
Bitte beachten Sie auch die aktuellen Regeln im Rahmen der Corona-Krise.

Das Wichtigste hier in Kürze:
1. Bitte kommen Sie rechtzeitig
2. Ihnen steht Desinfektionsmittel am Eingang zur Verfügung. Dieses können Sie gerne benutzen.
3. Bitte halten Sie Abstand und nehmen nur auf den gekennzeichneten Sitzplätzen platz.
4. Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz. Gerne stellen wir Ihnen einen zur Verfügung, wenn Sie selbst keinen haben.
5. Genießen Sie die Klänge der Orgel ohne selbst zu singen. Wegen des hohen Infektionsrisikos ist dies leider zur Zeit nicht möglich.
6. Schenken Sie uns zur Begrüßung und zum Abschied ein Lächeln. Leider sind Händeschütteln und Umarmungen zur Zeit nicht möglich.
7. Für die Kollekten befinden sich am Ausgang Körbchen.
8. Wir vertrauen auf Gottes Zusage, dass wir trotz dieser Einschränkungen einen gesegneten Gottesdienst feiern können.

Das vollständige Infektionsschutzkonzept können Sie hier nachzulesen.